Integrationsassistenz

Die Integrationsassistenz ist ein ambulantes Unterstützungsangebot im Kontext Schule auf der Grundlage einer individuellen Hilfeplanung. Wichtigste Aufgaben der Integrationsassistenz/Schulbegleitung sind die Begleitung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen im Schul- und OGS Alltag.

Die Kinder und Jugendlichen sollen in die Klasse bzw. in den OGS-Alltag integriert werden und dabei lernen, möglichst selbstständig und unabhängig zu handeln. Die individuellen Ziele der Betreuung werden je nach Bedarf für und mit jedem einzelnen Kind/Jugendlichen, deren Eltern, Personensorgeberechtigten oder gesetzlichen Vertretern, Klassenleitung, pädagogischen Mitarbeitenden und dem jeweiligen zuständigen Sozial- oder Amt für Kinder, Jugend und Familie vereinbart und festgelegt.

Schulen an denen der Kleiner Muck e.V. in Kooperation mit der Katholischen Jugendagentur Bonn Träger von Integrationsassistenz ist:

Bad Godesberg Nord 2

  • Aloisiuskolleg
  • Burgschule
  • Servatiusschule
  • Siebengebirgsschule

Bad Godesberg Süd 2

  • Kath. Grundschule Am Domhof
  • Ecole de Gaulle-Adenauer
  • Lyngsbergschule

Bad Godesberg - Heiderhof

  • Grundschule Heiderhof
  • Independent Bonn International School (IBIS)

Ihre Ansprechpartnerin

Irina Kühn-Seibel
Bereichsleitung Ambulante Hilfen zur Erziehung
Tel. 0228 921 27-0
irina.kuehn-seibelkleiner-muckde


Der Weg zu uns

Friedrich-Breuer-Str. 17
53225 Bonn